Pädagogik: Gestärkt durch schwierige Zeiten

Wie erkenne ich meine eigenen Stärken?

 

      Und wie kann ich diese in Krisenzeiten nutzen?

 

                  „Resilienz – Ressourcen – Stärken – Rituale“

 

Gerade in Krisenzeiten braucht es Erwachsene, die um ihre persönlichen Entlastungskonzepte wissen und so als Pädagog*in Kindern ein Anker sind und ihnen Halt und Sicherheit geben.

Ursula Spät ist Elementarpädagogin, Gruppenleiterin, Trainerin und Mediatorin. Als Mentorin und Trauerbegleiterin ist sie u.a. bei Rainbows tätig. Entlastungs- und Krisenmanagement gehört zu ihren Kernthemen.

Das Seminar richtet sich an Elementarpädagog*innen, Tageseltern und Kindergruppenbetreuer*innen.

Veranstaltungsinformation
  • Datum: Sa., 14.05.2022
  • Uhrzeit: 09:00-17:45
  • Ort: Seminarraum Wehrgasse: Wehrgasse 26 , 1050 Wien
  • Anmeldeschluss: 13.05.2022 12:00
  • Vortragende*r: Ursula Spät
Verrechnung und Status
  • Unterrichtseinheiten: 10 UE
  • Preis (ohne Förderung): € 110.00

Melden Sie sich bitte an, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden Registrieren