Pädagogik: Wenn sich Eltern trennen - Wie Sie Kinder dabei unterstützen können

Wenn sich Eltern trennen oder scheiden lassen, ist es nicht nur für sie selbst eine belastende Situation, sondern auch für deren Kinder. Als nahe Bezugsperson - wie Sie es als Kindergruppenbetreuer*in,   Tagesmutter oder Tagesvater sind - stellt sich die Frage, wie SIE mit dieser Situation am besten umgehen können: denn jeden Tag werden Sie gefordert, diese Kinder möglichst gut durch diese herausfordernde Lebenssituation zu begleiten.

Für diese schwierige Aufgabe, erhalten Sie

  • praktische Anregungen zum Umgang mit den Kindern
  • Vermittlung von kindlichen Reaktionen
  • Spielideen für Kinder in diesen Situationen
  • die Möglichkeit zur Diskussion zum Umgang mit den Eltern
  • und die Möglichkeit zur Reflexion von mitgebrachten Fallbeispielen

Veranstaltungsinformation
  • Datum: Do., 03.02.2022
  • Uhrzeit: 17:00 - 21:00
  • Ort: Online-Veranstaltung: via Zoom
  • Anmeldeschluss: 03.02.2022 12:00
  • Vortragende*r: Mag.a Barbara Kainz
Verrechnung und Status
  • Unterrichtseinheiten: 5 UE
  • Preis (ohne Förderung): € 55.00

Melden Sie sich bitte an, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden Registrieren