Pädagogik: Krach und Harmonie in der Kindergruppe: Das große Drama Eifersucht

„Ich auch!“, „Wieso darf ich das nicht?“, „Immer die anderen“  Wer von uns kennt das nicht?

Inhalt:

Obwohl sich in der Regel die Kinder einer Gruppe gut verstehen und gerne zusammen spielen, sind sie doch sehr schnell aufeinander eifersüchtig.

Zum Leidwesen der PädagoInnen zeigen Kinder oft mehrmals am Tag laut und schonungslos ihre Eifersucht. Wie sollen Sie als Experte/tin für Kleinkinder darauf am besten reagieren? Wie kommen Sie mit diesen Situationen zurecht?

Bei diesem Seminar beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

  • Was unterscheidet Eifersucht von Neid?
  • Wie äußert sich Eifersucht?
  • Signale richtig erkennen und Gefühle verstehen

Ziele:

  • Gezielte Hilfestellungen bei eifersüchtigen Kindern
  • Wie kann man mit eifersüchtigen Eltern arbeiten?

Veranstaltungsinformation
  • Datum: Do., 07.04.2022 - Fr., 08.04.2022
  • Uhrzeit: 17:00 - 21:00
  • Ort: Seminarraum Wehrgasse: Wehrgasse 26 , 1050 Wien
  • Anmeldeschluss: 07.04.2022 12:00
  • Vortragende*r: Mag.a Barbara Kainz
Verrechnung und Status
  • Unterrichtseinheiten: 10 UE
  • Preis (ohne Förderung): € 110.00

Melden Sie sich bitte an, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden Registrieren