Entwicklungspsychologie: Verhaltensauffälligkeiten erkennen und auffangen

Jedes fünfte Kind galt 2019 in Österreich als verhaltensauffällig, mindestens 9% als behandlungsbedürftig aufgrund psychischer Beeinträchtigungen. Durch die Corona – Pandemie sind die Zahlen bis das zehnfache gestiegen. Doch was sind eigentlich Verhaltensauffälligkeiten und woran erkennt man sie? Wann wird ein auffälliges Verhalten behandlungsbedürftig und was ist meine Rolle als Pädagogin dabei?

Was erwartet Sie in diesem Webinar?

  • Verschiedene Verhaltensauffälligkeiten kennen lernen und erkennen können
  • Verhaltensauffällige Kinder verstehen und einschätzen
  • Berufsgruppen kennen lernen, die sich mit Verhaltensauffälligkeiten beschäftigen
  • Elternarbeit bei schwierigen Kindern

Veranstaltungsinformation
  • Datum: Do, 11.11.2021 - Mi, 24.11.2021
  • Uhrzeit: 17:00 - 21:00
  • Ort: Online-Veranstaltung: Zuhause
  • Anmeldeschluss: 11.11.2021 12:00
  • Vortragende*r: Mag.a Dagmar Bergermayer
Verrechnung und Status
  • Unterrichtseinheiten: 10 UE
  • Preis (ohne Förderung): € 110.00

Melden Sie sich bitte an, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden Registrieren