Gesundheit und Ernährung: Sweets for my Sweetheart – wie Süßigkeiten wirken und warum Kinder sie so sehr lieben

Kinder essen gerne Süßes. Sie bekommen einen genauen Einblick wieviel Zucker in der Kinderernährung verträglich ist. Was ist zu viel und gibt es ein „zu wenig“?
Wir werden darüber reden wie sich Industriezucker auf den Organismus der Kinder auswirkt und warum viele Menschen eine tatsächliche Gier nach Süßem verspüren.

Wir nehmen Verpackungen unter die Lupe und sehen uns die Begriffe der Lebensmittelindustrie an, hinter denen sich die Süßungsmittel verstecken!
Wir bekommen einen Überblick über unterschiedliche Süßungsmöglichkeiten und widmen uns dem Zuckergehalt von Getränken, Kinderlebensmitteln sowie alltäglichen Snacks.

Auch möchte ich klären, wie es um Alternativen wie Birkenzucker, Rohrohrzucker oder Agavendicksaft steht. Sind diese Süßungsmittel tatsächlich viel vitamin- und mineralstoffreicher als der weiße Industriezucker?

Was erwartet Sie außerdem?

  • Wiederholung und Vertiefung im Themenbereich gesunde Ernährung
  • Kennenlernen der Inhaltsstoffe von Süßigkeiten und deren gesunde Alternativen
  • Vorstellung und zur Verfügung Stellung von gesunden, alternativen Rezeptideen

Veranstaltungsinformation
  • Datum: Fr, 01.10.2021
  • Uhrzeit: 17:00 - 21:00
  • Ort: Online-Veranstaltung: Zuhause
  • Anmeldeschluss: 01.10.2021 12:00
  • Vortragende*r: Julia Geißler-Katzmann
Verrechnung und Status
  • Unterrichtseinheiten: 5 UE
  • Preis (ohne Förderung): € 55.00

Melden Sie sich bitte an, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden Registrieren