Method. didaktischer Aufbau: Von der Beobachtung zur pädagogischen Planung

Beobachtung ist der erste Schritt der pädagogischen Planung!

Stärken, Interessen und Fähigkeiten der Kinder und auch Förderbedarf soll von pädagogischen Fachkräften wahrgenommen werden und als Grundlage für die Themenplanung dienen.

In diesem Seminar werden Voraussetzungen für professionelles Beobachten beleuchtet. Beobachtungsmethoden werden vorgestellt und mit dem Arbeitsumfeld der Seminarteilnehmer*innen in Verbindung gebracht.

Es werden verschiedene Formen der Dokumentation beschrieben und im Seminar ausprobiert.

Mit Bezug auf den Bundesländerübergreifenden Bildungsrahmenplan wird von der Beobachtung zur Themenplanung übergeleitet und ein Beispiel für eine Planung erstellt.

Veranstaltungsinformation
  • Datum: So, 28.11.2021
  • Uhrzeit: 09:00 - 17:45
  • Ort: Seminarraum Wehrgasse: Wehrgasse 26 , 1050 Wien
  • Anmeldeschluss: 27.11.2021 12:00
  • Vortragende*r: Martina Schuy
Verrechnung und Status
  • Unterrichtseinheiten: 10 UE
  • Preis (ohne Förderung): € 110.00

Melden Sie sich bitte an, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden Registrieren