Pädagogik: Zappelphilipp & Co - Wie können wir Kinder fördern, die uns fordern?

Mara kann sich schwer konzentrieren und nicht einmal eine Minute lang stillsitzen. Johannes traut sich nicht aus sich heraus und verkriecht sich immer mehr in seinem Schneckenhaus. Wie können Sie Mara, Johannes und andere Kinder fördern, die "auffälliges Verhalten" zeigen?

In diesem Seminar geht es darum, mögliche Ursachen von "Auffälligkeiten" und "herausforderndem Verhalten" von Kindern wie zum Bsp. Konzentrationsschwäche, Unausgeglichenheit, Schüchternheit oder Impulsivität erkennen und verstehen zu lernen, um danach lösungsorientiert handeln und fördern zu können. Darüber hinaus werden Ihnen verschiedene Fördermöglichkeiten und Angebote vorgestellt, die im Umgang mit Kindern, die "schwieriges Verhalten" zeigen, eine Hilfe sein können.

Dieses Seminar hat 20 UE und findet an zwei Tagen statt. Zwischen den beiden Terminen liegen 3 Wochen, damit Sie Zeit haben, dazwischen Erfahrungen in der Praxis sammeln zu können.

Was können Sie aus diesem Seminar mitnehmen?

  • Sie lernen, was hinter dem Verhalten der Kinder steckt.
  • Sie lernen, mögliche Ursachen durch genaues Beobachten zu hinterfragen.
  • Sie erfahren spannendes Hintergrundwissen zu den Themen frühkindliche Bewegungsmuster, motorisches und geistiges Lernen im Kindergartenalter, Wahrnehmung und Sensorische Integration.
  • Sie lernen verschiedene Fördermöglichkeiten kennen.
  • Sie lernen, Ihren eigenen Umgang zu reflektieren und wie der Beziehungsaufbau zwischen Betreuungsperson und Kind (Beziehung statt Erziehung) funktioniert.

Da die Referentin Veronika Nuñez Oviedo mit Elementen der Sensorischen Integration und Motopädagogik arbeitet, findet dieses Seminar direkt in ihrer Praxis statt, wo Sie die Gelegenheit und den Platz haben, Materialien und Methoden praxisnah kennenzulernen!

 

Veranstaltungsinformation
  • Datum: Sa, 17.10.2020 - Sa, 07.11.2020
  • Uhrzeit: 09:00 - 18:00
  • Ort: Gleichgewicht Praxis: Dürergasse 6 , 1060 Wien
  • Anmeldeschluss: 15.10.2020 12:00
  • Vortragende*r: Veronika Nuñez Oviedo
Verrechnung und Status
  • Unterrichtseinheiten: 20 UE
  • Preis (ohne Förderung): € 220.00

Melden Sie sich bitte an, wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen wollen.

Anmelden Registrieren